Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...
/ Pfarrmuseum

Pfarrmuseum

Im Pfarrmuseum finden Sie viele Schätze des Pfarrarchivs, Zeugnisse der Volksfrömmigkeit, Sammlungen zum Attergauer Zunftwesen.

Das Pfarrmuseum in St. Georgen im Attergau wurde 1995 eröffnet u. hat 3 Schwerpunkte: die Zünfte, die Schätze des Pfarrarchivs u. die Bilder u. Zeichen der Volksfrömmigkeit

.
Von besonderer Bedeutung sind die Ablassbrief, besitzt doch St. Georgen den ältesten Ablassbrief Oberösterreichs aus dem Jahre 1299. Es werden viele Gebrauchsgegenstände vergangener Jahrhunderte gezeigt. Von den Zünften: Arbeitsgeräte, Fahnen, uvm.
Alte Drucke und Bücher, Ablassbriefe, liturgische Gewänder und Geräte, Wechselbilder der Pfarrkirche.

In Schaukästen kann man die Ausdrucksformen der Volksfrömmigkeit besichtigen: Wallfahrtsandenken, viele verschiedene Arten von Rosenkränzen und Kreuzen, Wachserzeugnisse, wie z.B. die Wachschristkindl (Klosterarbeiten).


Öffnungszeiten

Mitte Mai bis Ende Oktober
Sonntag 9:00 - 11:30 Uhr od. nach Vereinbarung
(Tel. 0699/10229547)

Kontakt & Information

Heimatverein Attergau
Attergaustraße 31
4880 St. Georgen im Attergau
Tel. +43 (0)76676352 oder
+43 (0)699 10229547
heimatverein@attergau-zeitreise.at

Karte aktivieren