Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...
/ Barrierefreie Orts(kunde)runde

Barrierefreie Orts(kunde)runde

Ausgehend vom „Haus der Kultur“ halten Sie sich rechts und gehen die Attergaustraße aufwärts Richtung Apotheke. Hier können Sie einen Abstecher zur Pfarrkirche und zum Friedhof machen.

Nach der Apotheke biegen Sie rechts in die Römerstraße und bei der nächsten Kreuzung gleich wieder rechts in die Dr. Greil- Straße ein. Sie gehen auf dem Gehsteig vorbei an der Landesmusikschule St. Georgen und folgen der Straße bis zur Kreuzung beim Schulzentrum und weiter bis Sie beim Fluss „Dürre Ager“ sind.

Biegen Sie hier rechts ab und besuchen Sie die kleine Parkanlage mit Infopavillon und dem Wahrzeichen von St. Georgen der „1000jährigen Linde“. Unweit von hier befindet sich das Heimatmuseum „Aignerhaus“ (nicht barrierefrei!).

Nun folgen Sie der Attergaustraße Richtung Kirche zurück zum Ausgangspunkt. Im „Haus der Kultur“ können Sie noch 3 verschiedene Ausstellungen besuchen: Attergauer Hügelgräberfunde, Wissenschafter und Maler Erich W. Ricek und Barockdichter und Musiker Johann Beer.

(Öffnungszeiten finden Sie auf www.attergau-zeitreise.at oder vereinbaren Sie sich einen Termin 0664-73839406).

Parkmöglichkeit hinterm Haus der Kultur

Länge: ca. 1 km

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren